Amnesty International Deutschland e.V. Kampagnen-Website STOP FOLTER

Aufgabe

Die Kampagne “STOP FOLTER” soll Menschen überzeugen, Ihre Stimme gegen weltweite Folterpraktiken zu erheben und Solidarität mit den Opfern zu bekunden. Um die Aktion überzeugend anschaulich zu gestalten wurde eine Foto-Aktion entwickelt.

Umsetzung

publicgarden entwickelte dazu eine Kampagnenseite im Responsive Design. Über ein für Smartphones optimiertes Foto-Tool können die Unterzeichner ein Bild von sich mit einer “STOP FOLTER”-Augenbinde erzeugen und hochladen.

Ergebnis

Über 200.000 Teilnehmer sind dem Aufruf von Amnesty gefolgt, in der Foto-Galerie finden sich mehr als 10.000 Bilder von Unterzeichnern der Kampagne. publicgarden unterstützte hier zudem mit einer effektiven Banner-Kampagne bei Facebook. www.stopfolter.de

Responsive Webdesign, in der Desktop und der Smartphone Ansicht
Kampagnenübersicht auf der Webseite
Flexibles Layout auf dem Tablet, dank Responsive Webdesign