burson cohn & wolfe Danone „Apropos“

Aufgabe

Für seinen Kunden DANONE Deutschland beauftragte uns die Agentur bcw | burson cohn & wolfe ein Corporate Design für Danone Public Affairs zu entwickeln. Im Mittelpunkt stand dabei die „Apropos“ – ein neues Format von DANONE Deutschland, in dem aktuelle Debatten und Herausforderungen der Zeit aufgegriffen und behandelt werden.

Umsetzung

In jeder „Apropos“ wird ein ausgewähltes Thema beleuchtet. Der gestalterische Stil der Publikation ist sehr einfach und klar gehalten. Dem Cover der Publikation kommt eine besondere Bedeutung zu. In einem sehr aufmerksamkeitsstarken Grafik-Stil skizziert das Cover die inhaltlichen Themen jeder Ausgabe. Es ist immer in Blau-Weiß gehalten. 

Ergebnis

Infografiken und Diagramme verdeutlichen zusätzliche Inhalte und laden den Leser dazu ein, tiefer in die Themen einzusteigen. Die „Apropos“ umfasst 12 Seiten. Zu jeder Ausgabe wird eine Einladung zum politischen Café von DANONE Deutschland gestaltet.

Danone
Danone
Danone
Danone