Unser publicgarden Blog

Wir beschäftigen uns hier in unserem Blog mit Themen, die uns in der  alltäglichen Agenturarbeit häufiger begegnen. Dabei wollen wir jeweils konkrete und hilfreiche Informationen liefern, die einen verständlichen Einstieg ins jeweilige Thema bieten. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen – und unsere Autoren stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung!

  • Infografik für Contargo
    Mit Infografiken werden sehr inhaltsreiche Publikationen, wie beispielsweise Geschäftsberichte, aufgelockert. Sie eignen sich ideal dazu, um auch die komplexesten Themen einfach zu vermitteln.
  • Blog Corporate Haptics: die Optimierung der Corporate Identity
    07.11.2019 - Martina Hein
    Noch vor einigen Jahren wurde angenommen, dass der Einsatz von Printmedien aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung immer unwichtiger wird. Doch bedachte man dabei nicht, dass das Bedürfnis der Menschen selbst dem entgegenwirken würden.
  • Blog | Barrierefreie Typografie im Web
    Auch im Netz spielt Barrierefreiheit eine große Rolle. Die typografische Gestaltung einer Webpräsenz hat großen Einfluss auf das Usererlebnis. Sind Texte nicht harmonisch genug gesetzt, ist das anstrengend für den User. Damit das nicht passiert, ist auf einige Punkte zu achten.
  • 12.09.2019 - Sebastian Seel
    Seit 2009 verwendet Google bereits sogenannte Rich Snippets und zeigt sie in den Suchergebnissen. Dabei handelt es sich um erweiterte und aufgewertete Vorschauen bzw. kleine Textausschnitte von Website-Inhalten.
  • Blog pg / Alle lieben Instagram
 / Headerillu
    Für Organisationen und Unternehmen ist Instagram eine hervorragende Ergänzung im Kommunikationsmix. Jeder vierte junge Erwachsene in Deutschland nutzt Instagram mittlerweile zum Kommunizieren. Sogenannte Instameets, Instawalks, Instaswaps und vieles mehr tragen zu diesem Erfolg bei.
  • Teasermotiv | Kampagne Amnesty
    Verband29.07.2019 - Katja Karina Kapelle
    Kampagnen können Verbänden, Organisationen und NGOs zu einem starken Anstieg der Mitgliederzahl verhelfen. Insbesondere dann, wenn sie gut konzipiert sind und ausgiebig beworben werden. Dabei sind offline und online einige Dinge zu beachten.